Das aktuelle Fahrtenprogramm

Theaterfahrten

Liebe Gemeindeglieder, lieber Theaterfahrer und Kulturinteressierte!

Hier das aktuelle Programm:

THEATERFLYER 2019.pdf

 

In unserem aktuellen Gemeindebrief sind die anstehenden Programmpunkte jeweils abgedruckt - eventuell eintretende kurzfristige Änderungen bei Terminen oder im Programm finden Sie dort.

 

Veranstalter dieser Fahrten ist die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde, Friedensstraße 21, 94491 Hengersberg - Tel.: 09901/6463.

Die Organisation dieser Fahrten obliegt Christian Großmann, Kirchenvorstand unserer Gemeinde.

Das Programm, Termine - auch eventuelle Terminänderungen - und weitere Informationen finden Sie jeweils im aktuellen Gemeindebrief (auch im ökumenischen HENGERSBERGER BLICK) und auf den in den Banken in Hengersberg und Schöllnach, sowie an einigen anderen Orten ausliegenden Handzetteln.

Abfahrtszeiten und -orte entnehmen Sie bitte der jeweiligen Ankündigung. Für den Zustieg entlang der Fahrstrecken können bei Bedarf evtl. weitere Haltepunkte eingerichtet werden. Ebenso kann evtl. eine Abholung bzw. eine Mitfahrgelegenheit organisiert oder geboten werden. Bitte fragen Sie an!

Für alle Stücke ist eine Anmeldung möglich! Anmeldeschluss ist jeweils ca. 5 Wochen vor der Aufführung. Ab diesem Datum sind die Karten bestellt, bezahlt und müssen abgenommen werden. Bei einer Absage Ihrerseits vor der Frist wird Ihnen der volle Betrag rückerstattet. Nach dieser Frist kann – oder muss – der gesamte Preis in Rechnung gestellt werden!

Anfragen und Anmeldungen für alle Fahrten richten Sie bitte nur an

Christian Großmann, Tel.: 09901/7065 (auch Anrufbeantworter!),

Mobiltel.: 0170/6563130,

Email: kultur_und_theaterfahrten@yahoo.de
Bitte nehmen Sie unmittelbar nach der Anmeldung auch die Überweisung vor - erst dann ist Ihre Anmeldung verbindlich und Ihre Teilnahme gesichert. Die Sitzplatzverteilung im Theater erfolgt zufällig sowie auch nach ihrem Zahlungseingang.
Zahlungen leisten Sie bitte nur auf folgendes Konto:
Christian Großmann, Konto-Nr.: 430112607
bei der Sparkasse Deggendorf, BLZ: 74150000.

Geschichte - Entstehung

Seit der Spielsaison 2000/2001 biete ich, Christian Großmann, Kirchenvorstand, in unserer Gemeinde Theaterfahrten im Rahmen eines Kulturprogrammes und im Rahmen der Erwachsenenbildung an.

Zu Beginn fing dies sehr beschaulich an - mit nur drei Stücken im ersten Jahr woraus dann aber vier Fahrten wurden. Aber der Zuspruch und das Interesse an diesem Angebot waren sehr gut - und schon im nächsten Jahr bot ich acht Fahrten an. Nicht jede Fahrt konnte wirklich durchgeführt werden - aus Mangel an Teilnehmern. Doch ich bin stets bemüht auch mit einer kleinen Gruppe jede Fahrt leiten zu können, auch wenn wir vielleicht nur mit einem Kleinbus oder gar nur mit einem oder zwei PKW fahren. Da diese Fahrten aber keinen kommerziellen Hintergrund haben ist dies nicht immer einfach, da jede Fahrt zumindest die entstandenen Kosten decken soll ...
In den zurückliegenden rund zehn Jahren, sind die Theaterfahrten der evangelischen Kirchengemeinde Hengersberg zu einer festen Einrichtung in unserer Gemeinde geworden und werden dankend angenommen. Natürlich sind diese Fahrten nicht auf Mitglieder unserer Kirchengemeinde beschränkt, sondern für JEDEN offen. Durch die Mundpropaganda und Werbung kommen immer mehr zufriedene und dankbare Teilnehmer dazu - nicht nur aus Hengersberg und unserer Kirchengemeinde - sondern im ganzen Landkreis und sogar darüber hinaus. Seit vier Jahren fahren wir auch nicht nur das nächstgelegene Theater in Passau an, sondern besuchen auch Spielstätten in Regensburg, Eggenfelden, Hof, München und Salzburg. Auch die Seebühnen in Bregenz am Bodensee und in Mörbisch am Neusiedler See standen und stehen auf dem Programm.
Damit das so bleibt - nutzen auch Sie dieses Angebot! Ich stehe Ihnen gerne bei Fragen und Anregungen zur Verfügung. Ich würde mich freuen - AUCH SIE - einmal auf einer der Fahrten begrüßen zu können.